Monatliches Archiv: Februar 2010

Ein kleines Rezept

Man nehme einen Tisch mit kaum zu kleinen, aber immer noch erwähnbaren Taschen; eine intensive Lichteinstrahlung durch die unbedeckten Fenster sowie zu wenig Vermögen, das Gelernte an einem Spieltag umzusetzen. Nun verrührt man das Ganze und gibt einige Chancen dazu, … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

4. Mannschaft bleibt Spitze

Nun sind wir ja nicht nach Chemnitz gefahren um zu verlieren, und da war es ganz gut, dass wir gewonnen haben! 8:4 gegen Black Magic 2. Kuerzer als Kevin?

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Licht und Schatten in Chemnitz

Durch den geaenderten Modus im saechsischen “Snookerzirkus” steht jetzt das Billardcafe Magic in Chemnitz, mit seinen 5 Tischen, als Ausrichter zur Verfuegung. Die Topspieler Sachsens trafen sich hier, ergaenzt durch “PoolYoungster” Sebasian Ludwig und Gaeste aus Hof, um unter den … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Die Siegesserie hält an!!!

Das wird Heute definitiv mein kürzester Spielbericht Zwischenstand nach Runde 1: 4:0, nach Runde 2: 8:0, Endstand 10:2 für uns. Super Jungs!!! Und jetzt revanchieren wir uns an Zwickau. Wir sind heiß! P.S.: Jens gewinnt erstmals alle 3 Spiele, Kevin … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Im Ergebnis zu wenig

Am letzten Spieltagwochenende hatten wir am Samstag Limbach-Oberfrohna I zu Gast und am Sonntag waren wir bei Hohenstein-Ernstthal. Die Marschrute war klar: Insgesamt zwei Punkte und die Welt ist in Ordnung, wir wussten, dass das schwer genug zu erreichen war. … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Sensationeller Sieg gegen VfB Black-Magic 1!

Für den 14.2. war ein Spitzenspiel in Aussicht. Wir, Pool 2000 Leipzig 2, die aktuellen zweitplatzierten der Liga, gegen die erfahrenen Leute von VfB Black Magic 1 aus Chemnitz (derzeit auf Platz 3). Es ging um nichts geringeres als um … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Alle 5 Poolmannschaften siegten am Wochenende

Und das schon dass zweite mal in dieser Saison. Glueckwunsch an alle KaempferInnen. Weiter so!!!

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Deutlicher Sieg sorgt auch fuer mehr Unterpunkte

10:2 gegen Dragons 4 war auch in dieser Hoehe verdient und waere um ein Haar noch etwas hoeher ausgefallen. Wer waren die Looser, dass moechtet ihr jetzt gerne wissen!? Wird aber nicht verraten, mannschaftliche Geschlossenheit!

Geschrieben in Pool | Kommentieren

BM Cemnitz1 vs. Pool2000 Leipzig 2 = 4:8

Heute gibt’s nicht viel zu sagen. Sascha und Kevin gewinnen ihre drei Spiele. Jens kommt endlich in Schwung: 2 Siege von ihm. Unser Sorgenkind war Heute Roland mit 3 Niederlagen. Aber egal…solange er immer, wenn es eng wird, das entscheidene … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Ich glaube, ich habe ein Deja-Vu.

Das Haus war voll am vergangenen Samstag, als zahlreiche Mannschaften unseres Vereines die Kugeln ueber den Tisch jagten. Verletzte gab es rueckblickend keine, dafuer manch lobenswerten Spieler, aber auch manch verfluchte 8, 9 oder 10 – je nach Spielart. Wir … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Auswärtssieg in Chemnitz

Die 2. Mannschaft vom BC Siralos empfing uns zum letzten Spieltag der Hinrunde. Jedesmal wenn man ins Cafe Moskau geht, stellt man fest: Die Taschen sind echt eng! Naja, das äußerte sich dann auch in meinem 14/1: Ein 1er Schnitt … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Einfach toll die Jungs !!!

Martin Siebert, Viktor Sommerfeld und Sascha Wisatzke waren die Helden des vergangenen Sonnabends. In Miltitz errangen sie die Landesmeisterschaft der Mannschaften im Poolbillard. Das Starterfeld bestand wiedermal nur aus drei teilnehmenden Vereinen, Billardakademie Leipzig, BC Siralos Chemnitz und Pool 2000. … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

4 Punkte gegen Dresden

Am Samstag, Zuhause, traten wir in der Besetzung Hausmann, Helbig, Thiel und Bauer an. Unserer Gaeste aus Dresden waren in Bestbesetzung angereist. Ueberraschend entspannt gestaltete sich der Spieltag dann fuer uns. Nach Siegen von Steffen, Andre und Kevin stand es … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Bravourös eingefahrener Sieg

Am 31. Januar war Nachholspieltagszeit gegen Siralos Chemnitz im Cafe Moskau angesagt. Bei Familienbrunch nebenan mussten die Chemnitzer, von denen Thorsten Müller und Alexander Ziegner bereits anwesend waren, eine Notvariante mit Marko Straßburger spielen, da ein Spielerkollege verhindert war. Wir … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Sieg zu Hause gegen BC Siralos

Der Spieltag sollte um 14 Uhr in unseren Hallen starten, da Sven von Siralos länger arbeiten musste. Damit nicht genug, Ronny Hippe hatte noch eine Reifenpanne, die verhinderte das er zur 1. Runde antreten konnte, die nach langem hin und … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren