Monatliches Archiv: April 2010

… verdient 10:2 gegen die Erste vom PSC

Neben einem Snooker-Turnier fand am Sonntag auch noch unser Spieltag statt. Guido hat sich geärgert, dass er sich für sein 14/1 in der Hinrunde gegen Gunter Kreibich nicht rächen konnte, dass er gegen Paul verlor. Der Rest gewinnt; alle gewinnen … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Planungen für nächste Saison können starten

Nachdem am Wochenende die ausstehenden Spiele in unserer Staffel nachgeholt worden ist die Saison fuer unser BL Team eigentlich gelaufen. Jetzt geht nichts mehr nach oben und nach unten sind wir auch “Save”. Bleibt uns also noch ein Heimwochenende einfach … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Titel bleibt in Leipzig

Mit dem 3-Laender-Cup stand Turnier Nummer vier der laufenden Serie auf dem Plan. Austragungsort war unsere Heimspielstaette und wir stellten mit Steffen, Konrad, Christian, Sven und Dennis auch die zahlenmaessig staerkste Teilnehmerfraktion. In den Vorrundengruppen konnten sich Steffen, Konrad, Christian … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Pool2 schlägt sich wacker gegen die “Unbesiegbaren” :)

Erstaunlicher Weise konnten wir dieses Mal eine Mannschaft mit 4 Spielern stellen Obwohl Roland und Kevin arge Probleme hatten den Weg ins Pool zu finden. Der Leipzig-Marathon zwang uns Beide zu einem langen Fußmarsch. Endlich im Pool angekommen ging es … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Thomas Fritzsche mit Glanzleistung

Da am nächsten Wochenende schon das vierte SQR Turnier gespielt wird, ist es nun aber wirklich an der Zeit, dass ich berichte was sich beim SQR3 zugetragen hat. Mit Bernd, Daniel, Danny, Hannes, Konrad, Thomas und Viktor gingen sieben Leipziger … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Hoffnungen auf den Relegationsplatz in Bayern beerdigt

Zu den Auswaertspartien in Kissing und Hof traten wir am Freitag, in der Besetzung Hausmann, Thiel, Helbig und Bauer, die weite Reise an. Samstag beim BSC Kissing, unserem haertesten Rivalen um den begehrten Relegationsplatz, wussten wir wohl um die Bedeutung … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Nebensächlichkeiten

Am letzten Spieltagwochenende waren die Spielergebnisse leider nur Nebensächlichkeiten. Wir spielten am Samstag zu Hause gegen Limbach II (1:9 bei 7(!):18 Frames) und Sonntag in Chemnitz bei Black Magic II (5:5 bei 12:12 Frames). Besonderes Highlight war eine 40 von … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

Wichtige Siege gegen Dresden 2 und Limbach 2

Am letzten Spieltagwochenende empfing uns zunächst Sax-Max Dresden 2 mit deren derzeitiger Bestbesetzung Frank Hilbenz, Franco Goldbach und Karli Schulz. Der Kapitän Kai Clasen nahm zunächst auf der Auswechslerbank Platz. Wir liefen an beiden Tagen mit Christian, Konrad und Johannes … weiterlesen

Geschrieben in Snooker | Kommentieren

… und am Ende war die Acht.

Ich nehme es gleich mal vorweg: aufgrund einer erhöhten Dosis Müdigkeit erspare ich mir diesmal einen übermäß langen Bericht über unser letztes Aufeinandertreffen mit den Jungs vom BiBaBo. Mancher alter Hase aus dem Verein, der von Augenproblemen und Konzentrationsschwierigkeiten geplagt … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Abstecher im Plagwitzer Bahnhof

Seit Mitte März läuft im BiBaBo die neue Montagsturnier-Serie mit neuem Modus. Hierbei bekommen die Spieler je nach Liga, in der sie gemeldet sind, ein Handicap. Ein Spieler der z.B. Bezirksliga spielt und auf ein Oberliga-Spieler trifft geht mit einer … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Freie Fahrt zur Religation Landesliga

10:2 gegen Black Magic III, ein durchaus erwartetes Ergebnis und ein doppelter Schlussstrich unter eine ungeschlagene Saison. Vielen Dank an meine Mannschaftskameraden!!! Herzlichen Glueckwunsch an die zweite Mannschaft zu ihrem Erfolgssieg mit drei Spielern in Dresden! Na also, es geht … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Naja jedenfalls war es knapp

Der Sieg in Miltitz sollte eigentlich auf unserer Seite sein, doch wir hatten wohl Angst vor´m gewinnen. Schon der Start setzte sein Zeichen: 14/1 endet mit 1:3. Das 8-Ball läuft dann schon besser jedoch auch nur 2:2. Wir müssen also … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

…auch dass Uwe aufhört mit dem Kopf zu wackeln ;)

Jetzt mal zum Ernst der Lage. Eigentlich wollen wir einfach nur ein bisschen mehr Unterstützung von unserem Verein. Nach den Vorkommnissen der letzten Woche sind wir alle ziemlich angefressen!!! Der Rückblick: Am 3. Spieltag müssen wir Roland an die 1. … weiterlesen

Geschrieben in Pool | Kommentieren

Leipzig Open 9-Ball 2010

Geschrieben in Allgemein, Galerie, Leipzig Open, Pool | Kommentieren