Deutsche Meisterschaft vom 14.11.-22.11.15

Deutsche Meisterschaft vom 14.11.-22.11.15

Aufregend waren sie, diese Meisterschaften. Mit Denise und mir diesmal nur weibliche Aktive unseres Vereins am Tisch. Um den Tisch herum aber auch 2 Männer. Johannes als Snooker–Schiri Ausbilder vor Ort und Danny Krause, der als frisch gebackener A-Kader Schiri das Finale der Snooker Herren leiten durfte.

Gratulation an Denise, die bei ihrer ersten DM-Teilnahme einen konzentrierten und willensstarken Eindruck hinterlassen hat. Nach 3 durchwachsenen Disziplinen zum „Eingewöhnen“ schaffte sie es im 10-Ball aufgrund Ihrer taktisch klugen Spielweise bis ins Achtelfinale.

Ich selbst bin glücklich über eine Bronzemedaille im 8-Ball und einen Viertelfinaleinzug im 9-Ball.

Insgesamt war es eine tolle Woche, mit tollem Sport. Für Denise sicher eine riesen Motivation weiter zu trainieren, um nächstes Jahr wieder dabei sein zu können und anzugreifen. Für mich kann nun das nächste Ziel nur ein Finale sein. Schauen wir mal :) .

Janet

Die Fotos wurden uns freundlicherweise von Achim Gharbi zur Verfügung gestellt.
Dieser Eintrag wurde geschrieben in Allgemein, Galerie, Pool, Snooker, Veranstaltungen. Seite zu Favoriten hinzufügen.

Comments are closed.