Frühlingsnachwuchsturnier bei Pool 2000

Nach vierjähriger Abstinenz an Jugendturnieren außerhalb der Landesmeisterschaften hat Pool 2000 wieder die Initiative als Veranstalter übernommen.
Am Sonnabend, den 12. März fand ein “Rotation-Turnier” in der Zeigner Allee statt.

Etwas mager der Besuch aus dem Sächsischen, aber der einzige Gast Niklas Illing konnte gleich den ersten Platz im Turnier der sächsischen Kadersportler mit nach Dresden nehmen. Clemens Ebert, Anton Eckert, Patrick Veit (alle Pool 2000) belegten Platz zwei, drei und vier.
Im Turnier der “Kleineren”, die eine veinfachte Form des Rotaionsspiels austrugen gewann Ansgar Rossmanit vor Paule Wilhelm und unserem Jüngsten Luca Barth.

Glückwunsch an alle Teilnehmer und Plazierten und bis bald, eventuell im Juni !!!

Dieser Eintrag wurde geschrieben in Allgemein. Seite zu Favoriten hinzufügen.

Comments are closed.