Snooker LM U21

Der 15 jährige Thimo war der Hecht im Karpfenteich der U21 Landesmeisterschaft. Thimo holte sich seinen insgesamt 6. Landestitel in dieser Saison. Er gewann vor Robert Ochmann und Moritz Thomas. Martin Siebert schaffte es ebenfalls bis ins Halbfinale, belegte aber nur den undankbarer vierten Platz.
Bei der U19 klappte es am Tag zuvor bei Thimo nicht so ,da  war für ihn nur Platz vier drin.
Na dann, viel Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften !!!

Dieser Eintrag wurde geschrieben in Jugend, Snooker. Seite zu Favoriten hinzufügen.

Hinterlasse eine Antwort